Hanna und ihre Schwester erleben eine geile Party.



„Du verarscht mich doch jetzt hoffentlich“, mutmaßte die Frau mit den schulterlangen brünetten Haaren, die auf der Couch ihrer Schwester saß und auf eine erleuchtende Antwort des zwei Jahre jüngeren Geschwisterteils wartete. Hanna zuckte unschlüssig die Achseln und wich dem bohrenden Blick von Sophie aus. Dann streckte sie den Rücken durch und erklärte: „Natürlich ist es ungewöhnlich … Aber man kann es doch mal ausprobieren.“

„Wieso passieren immer nur dir diese dämlichen Sachen?“, fragte Sophie und konnte immer noch nicht glauben, zu was ihre kleine Schwester sie zu überreden versuchte.

„Jetzt sei doch nicht so spießig und riskiere mal was“, entgegnete Hanna, deren kurzen Haare ihr hübsches Gesicht einrahmten. Die Schwestern sahen einander schweigend an, bis Sophie den Kopf schüttelte.

„Jetzt noch mal zum Mitschreiben … Wie bist du über die Sache gestolpert?“

Hanna hob den Kopf an, atmete tief durch und erklärte ihrer Schwester ein weiteres Mal, wie sie zu der ungewöhnlichen Einladung gekommen war.
Continue reading „Hanna und ihre Schwester erleben eine geile Party.“



Tagged : / / /

Die private Anprobe



Es stand mal wieder der wöchentliche Einkaufstag an und so fuhr ich mit meiner Freundin in den nächsten Supermarkt. Wie wir so durch die Regale schlendern, schiebt eine Traumfrau mit Modelmaßen ihren Wagen an uns vorbei. Nicht dass meine Freundin schlecht aussieht. Sie ist 1,69 groß hat schwarze lange Haare, einen Busen, der etwas mehr wie eine Hand füllt und ein geiles Hinterteil. Aber diese Frau, ca. 1,75- 1,80 groß, einen etwas größeren Busen und einen ebenso geilen, aber größeren, Arsch, wie meine Freundin.

Sie hatte kurze blonde Haare, trug ein schwarzes, eng anliegendes Top und eine dünne, weiße Jacke mit einem Reißverschluss, natürlich offen und eine weiße dünne Sommerhose. Sie sah umwerfend aus. Ich schaute ihr hinterher. Ich wurde erst wieder klar, als mir meine Freundin ihren Ellbogen in die Seite rammte.
„Pass auf, dir fallen gleich die Augen raus“.
„Was äh, Entschuldigung. Schau dir die Frau an, so etwas würde dir auch sehr gut stehen“, flüsterte ich ihr zu und um etwas abzulenken.

„Aha, anscheinend gefalle ich dir, mit den Sachen, die ich trage, nicht mehr. “
„Natürlich, großartig, sogar. “
„So, so, aber dieser Frau hinterher gaffen. “
„Ich habe mir nur vorgestellt, wie du darin aussehen würdest“, und dabei grinste ich meine Freundin an.
„So, so, nette Ausrede. “
„Nein, wie kommst du denn auf so etwas. “
Sie blieb stehen, blickte der Frau hinterher und sagte: „Meinst du wirklich, dass mir so etwas steht?“
„Sicher hervorragend.
Continue reading „Die private Anprobe“



Tagged : / / / / /

Fick gekommen



War gestern Abend unterwegs und wollte unbedingt einen netten Jungen abschleppen, hab alle Läden und Treffplätze abgeklappert aber was soll ich sagen, wenn was interessantes rum lief war ich leider schon zu spät dran und was sich mir anbot, wollt ich net, ich stehe absolut auf knabenhafte schlanke Jung´s und sie sollten max. Mitte 20 sein, großer, dicker Pimmel könnte auch net schaden.
Aber nach Stunden der Frustration bin ich dann zur Linie 9 an der Lister Meile runter um nach Hause zu fahren.

Am Kröpke stieg ein süßer Bengel, genau mein Suchraster ein, groß, schlank, sinnlicher Blas-Mund und der Beule in der engen Jeans zu urteilen auch gut bestückt, er setzte sich mir gegenüber. Er muß wohl mit gekriegt haben das ich in anstarrte denn er fragte mich, kennen wir uns?, ich sagte „ glaube leider nicht“, hehe meinte er.
Fährst Du auch nach Hause fragte ich Ihn, nee sagte er, meine Alten haben mich raus geschmissen und da ich kein Geld mehr habe und nicht weiß wo ich pennen kann, fahre ich ein bisschen mit der U-Bahn bis ich bei meiner Schwester auflaufen kann und da pennen kann.

Wenn Du willst kannst Du auch mit zur kommen und bei mir was trinken bis es Zeit ist zu Deiner Schwester zu fahren.
He, bist Du schwul, ja sagte ich, darauf meinte er ich steh aber nicht auf Männer, ich sagte darauf, sorry hab Dich auch nur zum trinken eingeladen, wird schon nicht über Dir herfallen.
Ok, wenn das geklärt ist, komm ich mit aber nur um was zu trinken.
Ja, sag ich doch.
Continue reading „Fick gekommen“



Tagged : / / / / / / / / / / / / / /