Meine Mutter is eine Hure



Adrian kam gerade von der Schule nach Hause, warf seinen Schulranzen in eine Ecke und rannte in sein Zimmer hinauf. In seiner Hose hatte sich eine ziemliche Erregung angestaut, wenn er an das Mädchen dachte, das in Biologie vor ihm saß, ihr Name war Mi-randa Brantley. Sie hatte lange blonde Haare, einen wohl gerundeten Arsch, schöne lange Beine und große feste Titten, die auf- und absprangen, wenn sie ging.

Heute hatte sie ein ganz enges Oberteil angehabt, und wenn man ganz genau hingeschaut hatte, was Adrian natürlich getan hatte, dann konnte man ihre Nippel darunter erkennen. Alleine der Gedanke an diesen Anblick brachte Adrian zum Aufstöhnen.

Adrian holte eine Schachtel unter seinem Bett hervor, er wühlte darin herum bis er die gewünschte Videokassette gefunden hatte.

Er nahm die Kassette und ging damit hinunter ins Wohnzimmer um sie im Videorekorder einzulegen. Es war natürlich ein Pornovideo, Adrian sah gerade wie eine grossbusige Frau es von einem Schwarzen von hinten besorgt bekam, der Mann fickte wild und hart in die Muschi der Frau, so das diese vor Lust und Geilheit laut aufschrie.
Adrian öffnete seine Jeans um seinen bereits dick angeschwollenen Freund herauszuholen und um ihn zu wichsen, während die Frau im Video immer lauter schrie und den Mann anfeuerte, sie doch noch tiefer und härter zu ficken. Er schloss seine Augen und in seinen Gedanken war es Miranda, die da immer lauter und lauter stöhnte und er war natürlich ihr Stecher. Continue reading „Meine Mutter is eine Hure“

Tagged : / / / / / / / /