Ficken mit meinem Neffen



Grüße an alle, liebe Leser von echten Sexgeschichten. In dieser Geschichte werde ich Ihnen alle heißen Momente zwischen mir und meinem Neffen erzählen. Ich kann diese besonderen Momente, die ich mit ihr hatte, nie vergessen und ich genieße es wirklich, Sex mit ihr zu haben. Ich wollte und wollte es immer und konnte es endlich realisieren. Ich werde alle Details erzählen.

Es war anfang Jänner dieses Jahres, als ich die kündigung meiner Wohnung bekamm weil der Vermitter mir bescheid gab das er sie selber braucht.
Ich war verzweifelt, aber das war leider so ausgemacht, also heulte ich mich bei meiner Mutter aus, die meinte ich soll bei meinen Bruder nachfragen der hat eh ein grosses Haus und sie werden schon nichts dagegen haben, wenn ich eine Zeit lang bleibe.

Gesagt getan, und mein Bruder und meine Schwägerin sagten das es kein Problem ist, wenn ich bei ihnen wohne ihnen ist eben mein Bruder, meine Schwägerin, und ihr Sohn Christian, der soeben 18 geworden ist.
Continue reading „Ficken mit meinem Neffen“

Tagged : / / /

Die fette Nicolette mit den dicken Titten



Ich weiß, mollige Girls haben es schwer. Sie gehören nirgendwo so richtig dazu bei den anderen Girls, die einfach schlank sind, und weil sie solche Fettmassen mit sich herumtragen, sind sie auch nicht attraktiv genug, um die Männer anzuziehen. Man könnte richtig Mitleid mit den fetten jungen Dingern haben. Allerdings war ich schon lange der Überzeugung, dass Mitleid keine gute Basis für Entscheidungen ist. Und als es darum ging, im Sportverein die Girls für eine neu zu gründende Tanzgruppe zusammenzustellen, war Nicolette garantiert die letzte, an die ich dabei gedacht hätte. Es hatte mich immer schon gewundert, warum Nicolette überhaupt im Sportverein war.

Nicht dass sie Sport nicht dringend nötig gehabt hätte. Bei ihrem Leibesumfang war allerdings mit Sport allein schon nichts mehr zu machen; sie musste auch ganz streng auf Diät gesetzt werden. Selbst für FDH, also „friss die Hälfte“, war Nicolette schon viel zu fett. Bei ihr musste es schon eine 1000 Kalorien Diät über viele Wochen und Monate sein, damit in diesem Fleischberg wenigstens einigermaßen weibliche Kurven sichtbar wurden. Mit ihren 19 Jahren musste Nicolette schon so viel Nahrung zu sich genommen haben, wie andere das in ihrem ganzen Leben tun. Sie war so dick, dass sie glatt als Sumo Ringer hätte durchgehen können.
Continue reading „Die fette Nicolette mit den dicken Titten“

Tagged : / / / / /

Geil auf den Fensterputzer



Seit zwei Jahren bewohnte die Familie Zimmer das hübsche Einfamilienhaus am Stadtrand. Seit dem ließ Tanja, die zweiunddreißig jährige freischaffende Fotoreporterin, aller zwei Monate den Fensterputzer kommen. Schon manchmal hatte sie dieser Mann auf dummem Gedanken gebracht. Groß war er und muskulös. Sein langes rabenschwarzes Haar hatte er hinten zu einem Zopf gebunden. Das kantig geschnittene Gesicht gab ihm einen besonders männlichen Ausdruck. Die lange Nase war vielversprechend, wenn man dem Volksmund glauben durfte.

Auch diesmal ergötzte sie sich daran, wie er in leichter Arbeitshose und T-Shirt auf seiner Leiter herumturnte. Sie verfolgte mit innerer Erregung, wie die Muskeln an ihm spielten. Mit Gewalt riss sie sich von dem Bild los und verließ den Wintergarten. Nicht zum ersten Mal grübelte sie darüber, wie sie den Mann verführen könnte. Ihre amourösen Gedanken waren nicht verwunderlich. Zu oft war sie auf ihre eigenen Hände und ihr großes Spielzeugsortiment angewiesen.

Manchmal auch auf eine gute Freundin! Ihr Göttergatte verschliss sich viel zu sehr in seinem Job und vernachlässigte das Ehebett. Mit ihren zweiunddreißig Jahren stand sie in der Blüte ihres Lebens, und entsprechend waren auch ihre sexuellen Bedürfnisse. Wenn sich der Gatte mitunter nur einmal in Woche seinen ehelichen Pflichten widmete, besorgte sie es sich eben oft und nach Herzenslust selber.
Continue reading „Geil auf den Fensterputzer“

Tagged : / / / / /