Sex Geschichten und erotikgeschichten

Kostenlose Sexgeschichten nur für Erwachsene

Sexy

Judith erotische geschichte

Am Sonntagmorgen wachte ich mit einer mächtigen Morgenlatte auf, aber komischerweise hatte Judith keine Lust auf Sex und das überraschte mich doch sehr! Denn in den vergangenen drei Tagen brauchten wir uns ja nur berühren und brannten dann auch gleich beide lichterloh.

Als ich sie in meine Arme nehmen wollte sprang sie aus dem Bett und verschwand im Bad. Völlig überrascht blieb ich liegen und dachte, nanu was ist denn jetzt los. Und plötzlich lief in meinem Kopf mein Leben wie ein Film ab.

(Kindheit-Schule-Studium: Während des Studiums (Maschinenbau) lernte ich meine Ex kennen, sie war die einzige Frau in …

Sexy

Heiße Abenteuer in der Erotikbar

Es war mal wieder einer diesen heißen Sommertage und ich schlenderte so durch meine Stadt. Ich hatte zu irgendwie nichts Lust. Es wurde dann aber auch schon schnell dunkel und ich suchte mit ein kleines Lokal aus. Ich achtete ich auf das Sc***d das am Eingang hing und ging einfach rein. An der Beleuchtung merkte ich schnell dass es mir richtig gut gefallen wird. Sie war in einem leichten rot sowie die Möbel auch in einem rot waren. Alles war sehr nobel eingerichtet und machte denn Anschein dass es nicht gerade billig war.

Egal an so einem Tag spielt das …

cusine

Das Wochenende bei meinem Cousin

Ich interessierte mich schon ziemlich früh für Sex, Nacktheit und Pornos. Auch setzte bei mir schon ziemlich früh die Pubertät ein, mit zehn wuchsen mir bereits Schamhaare und ich hatte auch meine erste Erektion. Darauf folgte auch mein erster Samenerguss und es kam eben das Interesse für Sex auf. Um es einfach zu sagen, ich war ziemlich frühreif. Mit 12 hatte ich schon eine ausgeprägte Schambehaarung und einen 16 cm langen Penis im erigierten Zustand. Meine Gedanken drehten sich 24 stunden lang nur rund ums Wichsen und Abspritzen, doch ich hatte ständig Fantasien mit anderen Männern. Selten kamen auch Frauen …

Ana

Heiße Weihnachten

Weihnachten war wie jedes Jahr Stress pur. Meine Freundin und ich hatten ein Haufen Verwandte zu besuchen und mussten dafür weite Strecken zurück legen. Hinzu kam noch,dass meine Freundin Krankenschwester ist und obendrein noch zum Frühdienst an Heiligabend musste.

Kurze Info zu meiner Freundin: Sie ist 1,75m groß, hat blond,braune,schulerlange Haare mit leichten Locken. Sie ist schlank und sportlich und hat schöne 70B Brüste. Ihr Bauch ist flach und sie hat ein Piercing im Bauchnabel. Auf dem Bauch an der Seite hat sie eine Rosenranke tätowiert. Ihre Scham ist komplett rasiert!

Ich fuhr meine Freundin also Heiligabend zum Frühdienst und …

Rubens

Sommerparty mit der Rubensfrau

Irgendwie bin ich eingeladen worden, Katjatestetwieder kenne niemand, aber finde es ganz amüsant. Ich tanze mit einer großen, wuchtigen Frau, eine richtige Rubensfrau, von der sich herausstellt, dass sie die Gastgeberin ist. Wir reden über alles Mögliche und es ist einfach lustig. Die Band macht eine Pause. „Kommen Sie, ich brauche unbedingt was zu trinken. An der Bar ist gerade noch frei.“ Sie wuchtet ihren vollschlanken Körper auf den Barhocker. „Auch einen Scotch?“ Ich nicke nur und betrachte sie.
Das dunkelblaue Kleid umspannt fest und eng ihren wuchtigen Körper. Stattlicher Busen, rundes Becken, üppiger Po. Eine typische Rubensfigur! Da hat …

bbw-mom

Nackt präsentierte Gespielinnen

Der Urlaub mit meiner Frau Nicole neigt sich dem Ende zu. Wie wie schon seit Jahren, waren wir wieder in unserem Lieblingshotel. Tagsüber waren wir draußen im Schnee und danach entspannten wir uns im großzügig gebauten Wellness-Bereich des Hotels. Entspannung in jeder Hinsicht. Wir verbrachten Stunden im angenehmen Wärmeraum und mindestens einmal genossen wir unsere Körper in der Dampfsauna oder der Solehöhle. Diese wurden nicht so stark besucht wie die Sauna. So geschah es immer wieder, das wir dort alleine waren. Durch die Milchglastür konnte man zwar sehen, das jemand drinnen war, aber nicht was diejenigen machten. Von innen konnte …

bbw

Zwei Damen auf dem Balkon

Ich schließe die Tür zur Wohnung auf und entledige mich sofort meiner Bürokluft. Dann gleich ab zum Kühlschrank, etwas Kühles muss her, obwohl es mittlerweile wegen der Abendzeit nicht mehr ganz so heiß ist. Ich setze mich an meinen Schreibtisch und fahre mein Notebook hoch. Da ich keine wichtigen E-Mails erhalten habe, entschließe ich mich, meinen Druck los zu werden. Den ganzen Tag hatte ich es wieder mit den geilsten Geschäftsfrauen zu tun. Highheels, kurze Röcke, tiefe Ausschnitte, super Figuren. Zum teil ist es schwer sich zu konzentrieren und deshalb braucht es am Feierabend manchmal eine Schwanzbehandlung.

Ich bin Mitte …

sex

Mein abenteuerlicher One Night Stand

Ich konnte nicht aufhören, sie zu vögeln. Das Gefühl, als mein harter Schwanz in ihre Pussy eindrang, war unglaublich. Diese Chance, ein so junges Mädchen zu vögeln, kam nicht alle Tage und ich musste sie definitiv nutzen.

One Night StandSie war gerade mal 23 Jahre alt und ich war 62. Mein Alter spielte aber keine Rolle, denn ich wusste trotzdem noch genau, wie man Sex hat und wie ich meinen Penis benutzen kann.

Sie war unglaublich heiß mit ihren langen Beinen, die endlos erschienen. Ihr Körper war für mich wie ein Wunderland. Ihr Arsch war der geilste Hintern, den ich …

fick

Mein kleiner Freund

Die Geschichte ist nicht von uns, haben sie gefunden….. ich(w) finde es geil 2 Männern und die Geschichte würde ich gern mal erleben… also viel spass und wix schön;-)

Es war Samstagnachmittag, als das Telefon klingelte. Einer unserer ältesten Freunde war am anderen Ende.

„Wir müssen wieder mal gemeinsam ins Kino. Habt ihr nicht Lust mitzukommen?”

Spontan sagte ich zu.

Immer noch besser als gelangweilt vor der Glotze zu hängen.

“Ich bestelle gleich die Karten und hole euch um halb Acht ab.” meinte er kurz angebunden und legte auf.

Meine Frau Helge moserte zwar, wie immer, wenn etwas so spontan …

mature

Fickfest mit einem Kunde

In einer Nachbarstadt gibt es alle paar Jahre ein Altstadtfest. Claudia und Ich waren am frühen Nachmittag hingefahren, und wanderten schon seit einigen Stunden durch die Stadt. Es war ein wunderschöner Tag, vielleicht 28°C, hin und wieder strich ein leichter Wind durch die Straßen. Wegen der Hitze hatten wir reichlich getrunken, zuerst meist Radler, aber nach der 3ten Halben wurde uns das zu süß, und wir stiegen auf ein normales Bier um. Claudia setzte sich an einen Tisch, während ich 2 Bier holte. Sie wollte nicht mehr neben mir warten, da sie langsam ziemlich beschwipst war. Als ich mit den …