Das Leben einer Frau



Es war gerade die Tage…

Ich war in einem Fitness-Studio in Dreeich und schaute mir die eine oder andere der anwesenden Damen an. Es war einfach ein Anblick für die Götter – diese durchtrainierten Frauen in ihren hautengen Anzügen. Eine viel mir besonders auf, eine schlanke, blonde mit Pferdeschwanz und einer schwarzen schmalen Brille.

Das Girl, Sandy hieß sie, befand sich auf einem Laufband, schaute hoch und ich sah sofort, die ist einfach heiß, die braucht es heute…

Ich hatte sie schon öfters gesehen und wußte auch, dass sie zeitweilig in wechselnder Begeleitung hier war und dass sie wohl relativ lose mit einem von Ihren Begleitern verbunden war.

Aber heute war sie alleine da! Als ich dann, auf dem Laufband ihr zu sah, wie sie sich bewegte und ihr durchtrainierter flacher Bauch und tollen Beine zur Geltung kamen, bekam ich fast schon Atemnot. Vor allem hatte ich bei ihr nicht so einen geilen Knackarsch erwartet, der durch die engen Hosen gut zum Vorschein kam. Ihre Brüste waren zugegeben,etwas flach, aber sonst war die Schnecke einfach geil.

In diesem Moment traf ich eine Entscheidung: Ich würde mit diesem Luder heute Sex haben, ob sie wollte oder nicht.
Continue reading „Das Leben einer Frau“

Tagged : / / / / / /