Mit 18 habe ich Mama gefickt



Ich war 18, als ich zum ersten Mal meine Mutter fickte. Sie war 40 und es besteht kein Zweifel, dass sie schön war, sie sah mindestens 5 Jahre jünger aus, war eine begeisterte Leiterin der High School und der Gemeinde und hatte mehrere regionale Schönheitswettbewerbe gewonnen. Mein Vater war bei einem Autounfall gestorben, als ich 6 Jahre alt war, und sie hatte nicht wieder geheiratet.

Sie hatte einen gut bezahlten Job in der Finanzabteilung eines internationalen Elektronikunternehmens und mit einer beträchtlichen Erbschaft von ihrem Vater lebten wir bequem. Ich wurde mit einem starken Sexualtrieb geboren und begann als ich 8 Jahre alt war mit dem Sexspiel mit dem 6-jährigen Mädchen von nebenan zu beginnen und als sie 4 Jahre später wegzog, waren wir von Fingern und Händen zu Ficken und fortgeschritten saugen. Etwa zu diesem Zeitpunkt wurde mir klar, dass ich begonnen hatte, nach meiner Mutter zu verlangen.

Die Tatsache, dass es unmöglich war, schwächte mein Verlangen nicht und mit 18 war ich fast davon verzehrt, sie war der Star jeder sexuellen Fantasie, die ich zu wichsen begann. Mit ihrer Jugend und ihrem guten Aussehen war es meiner Mutter unmöglich, keusch zu bleiben, aber um ihren Ruf zu schützen und mich nicht in Verlegenheit zu bringen, ging sie diskret in das nahegelegene Boston, um Aufträge zu erhalten. In der Nacht, in der sich unsere beiden Welten umdrehten, als sie nach Hause kam, las ich noch wach und sie schaute in mein Schlafzimmer, um gute Nacht zu sagen, und ich merkte, dass sie leicht beschwipst war. Wenige Minuten später stand ich auf, um auf die Toilette zu gehen. Sie hatte ihre Schlafzimmertür nicht ganz geschlossen und ich konnte sie vor sich hin singen hören.
Continue reading „Mit 18 habe ich Mama gefickt“

Tagged : / / /

Luxus MILF mit dem Freund ihres Sohns



Cassandra genoss den Sonnenuntergang auf der Terrasse hinter ihrer Villa. Mit ausgestreckten Beinen und den Händen auf ihrem Bauch liegend, lauschte sie der Stimme aus ihrem Smartphone. Das Hörbuch war im letzten Kapital angekommen. Sie war in den vergangenen Stunden mehrmals in einen sanften Schlaf gefallen, weswegen ihr mache Passagen der Handlung fehlten, aber immer, wenn sie der weichen Frauenstimme zuhörte, erzählte diese von ausschweifendem Sex mit unglaublich einfühlsamen und potenten Liebhabern.

Die Erzählungen waren detailverliebt und nannten die Dinge beim Namen, ohne ordinär zu wirken. Vom Zuhören alleine stellte sich bei Cassandra keine körperliche Erregung ein, aber die vermittelten Bilder regten ihre Fantasie an. Im gleichen Maß verspürte sie Wehmut, denn all die Leidenschaft, welche die Erzähl-Stimme vermittelte, hätte sie einem Mann auch bieten können.

Vermutlich war die Enttäuschung der gescheiterten Ehe noch zu frisch, um sich auf etwas Neues einzulassen, dachte sie sich, streckte den Arm aus und griff nach dem Glas auf dem Beistelltisch — es war leer. Sie überlegte, ob sie sich noch ein Glas Rotwein gönnen sollte. Die Tatsache, dass sie dafür aufstehen und in die Küche laufen müsste, ließ sie zögern.
Continue reading „Luxus MILF mit dem Freund ihres Sohns“

Tagged : / / /