Meine Ex ist gerne nackt



Meine Exfreundin war relativ bekannt für ihren Nacktfetisch, den ich schon in meiner ersten Geschichte erwähnt habe. Sie lief häufig ohne Hose, also unten rum nur durch ihr ziemlich knapp bis meistens fast gar nicht mehr über den Hintern reichendes Oberteil bedeckt, rum. Dieser Fetisch entwickelte sich aber erst im Laufe unserer Beziehung. Ich glaube das folgende trug entweder zu dieser Entwicklung bei oder war halt dort schon vorhanden, nur anders.

Sie wohnte noch relativ lange zuhause bei ihren Eltern und diese fuhren im Sommer immer an die Nordsee. Ich hab die Gelegenheit immer genutzt einige Tage bei ihr zu übernachten. Sie wohnte in einem dieser dicht bebauten Neubaugebiete. Die Terrasse des Hauses lag nicht nach hinten raus, sondern seitlich des Hauses am Weg. Die lange Seite zeigte zu den Nachbarn.

An einem Samstag nach dem Frühstück war es ziemlich sonnig draußen und alle Nachbarn waren mit irgend einem Zeug beschäftigt. Die Terrasse lag eine kleine Stufen höher als der Rasen und meine Exfreundin hatte sich auf dem Rasenstück welches nicht am Wegesrand lag, sondern gegenüber etwas versteckter war, auf eine Matte auf den Rasen gelegt zum Sonnen. Die Stufe diente ein Bisschen als Sichtschutz gegen die Nachbarn. Sie hatte einen blauen Badebikini an. Mir war etwas langweilig, weil ich nicht so der Typ für Sonne bin. Ich guckte so was die Nachbarn machten und holte mir einen dieser riesigen grünen Liegestühle, die es irgendwie in allen gut situierten Haushalten gab, weil ich nicht auf so ner dummen Yoga Matte liegen wollte. Die geistig etwas benachteiligten Nachbarslümmel von der anderen Wegseite gegenüber wuschen ihre Polos und einer machte irgendwas im Garten. Nichts spektakuläres.
Continue reading „Meine Ex ist gerne nackt“

Tagged : / / / / / / / / / /

Brünette Frauen Tittenfick



Vor kurzem habe ich eine neue Wohnung bezogen, da ich aus beruflichen Gründen umziehen musste. Es ist eine kleine 3-Zimmer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Schon bei meinem Einzug viel mir die dunkelhaarige Schönheit auf, die anscheinend auch im Haus wohnte. Nachdem ich all mein Zeug in den neuen Vier Wänden hatte, und ziemlich fertig auf mein Sofa sank, klingelte es an meiner Tür. Und da stand sie dann auch schon vor mir. Sie wollte mich nur im Haus willkommen heißen. Ich bat sie herein und wir unterhielten uns noch ein bisschen. Wir waren uns auch auf Anhieb sympathisch. Doch hatte mir die ganze Schufterei ziemlich zugesetzt. Wir verabschiedeten uns und ich war mir sicher, dass wir uns des Öfteren sehen würden.

So eine geile Nachbarin will jeder ficken!
Ein paar Abende später, als ich von der Arbeit nach Hause kam dauerte es nicht lange und es klingelte wieder an meiner Tür.
Tanja, so hieß sie, stand vor mir. Gekleidet in ein enges Top und einer noch knapperen Hot-Pants. Ich konnte sehen, dass sie unter ihrem Oberteil nichts trug, was ich schon mal sehr geil fand.
Continue reading „Brünette Frauen Tittenfick“

Tagged : / /