Schwiegermutter möchte Oma



Rita musste länger im Krankenhaus bleiben als erwartet. Eine nicht einfache Zeit für sie. Natürlich hat sie mir und ihrer Mutter oft Fragen gestellt. Wie alles lief beim Sex. Nach wie vor erzählten wir ihr keinerlei Details. Es hätte sie zu sehr gequält, wenn sie neben den ohnehin ständigen Sehnsüchten noch mehr aufgegeilt worden wäre.
Unsere Gespräche darüber waren sowieso denkbar kurz. Denn – wie damals der übliche Standard – lag sie auf einem 4 Personen Zimmer und so waren die Augenblicke wo wir mit ihr alleine waren sehr rar. Oft weinte sie, wenn sie uns erzählte dass sie permanent geil und nass wäre. Ständig müsse sie den vollgeschleimten Slip wechseln und hätte zusätzlich noch ein fleckiges Laken. Beim Bettenmachen würden die Schwestern sie oft anstarren. Denn die wussten genau was los war.
Aber ihre Fotze war auch für ein kurzes schnelles Fingerspiel tabu. Orgasmuskrämpfe bzw. Kontraktionen hätten alles gefährden können. Nachts stopfte sie sich Watte in die Ohren, wenn eine der anderen Frauen wichste und einem Abgang freien Lauf ließen. Sie erzählte, dass eine der Schwangeren sich noch 2 Stunden vor der Geburt einen runtergeholt hatte.
Auch nach der Geburt dauerte es bei einigen Frauen oft nur wenige Tage, bis sie wieder anfingen zu masturbieren. Kaiserschnittoperierte oder solche, die einen Dammschnitt hatten, allerdings nicht. Rita`s Mutter erzählte mir auf dem Heimweg, dass sie bei Ritas Geburt im Krankenhaus nicht gewichst hätte. Sie war zu erschöpft.
Bei den drei anderen…… aber ging alles viel leichter und auch sie habe sehr schnell wieder angefangen sich einen runterzuholen. Damals waren ja 10 Tage stationär bei einer komplikationslosen Geburt die Regel; muss man wissen. Erstmals gefickt hätte sie immer so drei oder 4 Tage nach der Entlassung. Aber ihrem Mann habe sie direkt am ersten Tag zu Hause einen runterholen müssen oder ihn geblasen.
Continue reading „Schwiegermutter möchte Oma“



Tagged : / / / / / /

Sex mit der zukünftigen Schwiegermutter



Ich möchte hiermit mein Erlebnis mal erzählen.

Ich bin in einer glücklichen Beziehung mit meiner Freundin aber das gewisse Etwas fehlt beim Sex.

So geschah es das ich Sex mit meiner zukünftigen Schwiegermutter hatte.

Es war im Sommer und ich war gerade von der Arbeit nach Hause gekommen, meine Partnerin musste noch ca 2 Std arbeiten und würde dann nachhause kommen. Hanne so heisst meine Schwiegermutter ist 65 Jahre alt hat grosse Titten ich schätze sie auf 90d sie hängen etwas aber das stört nicht. Ich war gerade zuhause als sie mich angerufen hat und fagte ob ich ihr helfen könnte die neue Duschstange im Bad fest zu machen da ihr Mann nicht da wäre und sie sich aber gerne duschen möchte. Ich zog mir meine Schuhe an und ging rüber zu ihr und klingelte, sie machte mir in einem kurzen Kleidwas sie immer zuhause an hatte die Tür auf und begrüßte mich wie immer. Wir gingen ins Bad und gingen auch gleich ans Werk, sie wollte unbedingt endlich mal was alleine machen jetzt wo ihr Mann nicht da war da er sonst ihr alles abnimmt was so arbeiten betrifft. Sie stand auf der Leiter und hantierte an der alten Duschstange rum und ich stand vor der Leiter und hielt sie fest, immer ein Blick nach oben um ihr Sachen anzunehmen oder zu geben, dabei hatte ich unwillkürlich einen Blick unter ihr Kleid und ich sah keine Unterhose, wow dachte ich mir und starrte ihr von unten zwischen die Beine wobei sich mein Schwanz schon ganz schön gegen die Hose drückte. Irgend wann streckte sich Hanne so weit nach vorne das sie das Gleichgewicht verlor und von der Leiter viel.

Continue reading „Sex mit der zukünftigen Schwiegermutter“



Tagged : / / / / / /

Scharfe alte Tante



Ich bin 52 Jahre alt, verheiratet mit Helga (50) und Vater von zwei fast erwachsenen Töchtern. Helga und ich betreuen seit gut einem Jahr meine 74jährige Tante Wanda, nachdem diese einen leichten Schlaganfall erlitten und dann auch noch ein künstliches Hüftgelenk erhalten hatte. Tante Wanda ist seit über fünf Jahren Witwe und kinderlos. Wir besuchen sie abwechselnd jeder etwa einmal in der Woche, sehen nach dem Rechten, helfen in ihrem Häuschen und Garten, kaufen ggf. ein und so weiter. Ihre finanziellen und schriftlichen Angelegenheiten regeln wir sowieso schon seit längerem. Schon mehrfach hat sie mich gefragt, wie sie sich denn bei mir bedanken könne für alles, was Helga und insbesondere ich ihr Gutes täte. Continue reading „Scharfe alte Tante“



Tagged : / / / / / / / / / / / /

Faible für reife Frauen



Meine Wirkung auf Frauen wurde mir schon als Jugendlicher bewusst. Durch diese Tatsache lebte und lebe ich die meiste Zeit alleine. Klar hatte ich die eine oder andere feste Beziehung aber zum großen Abschluss kam es nie.
Ich bin seit je her der Frauenwelt einfach zu sehr angetan. Ich koste mein Singleleben in allen Zügen aus. Seit frühester Kindheit hatte ich immer ein Faible für Frauen im reiferen Alter.
Es war einer dieser Partys in meinem damaligen Freundeskreis. Ich war damals Anfang 20 und schwärmte seit geraumer Zeit für die Mutter einer Bekannten.
Catharina, Mitte 40, Anfang 50, gutbürgerliche Familie nach außen hin, verheiratet mit David der ein paar Jahre älter war als sie.
Es war die Geburtstagfeier von Elke die Freundin meines damaligen Fußballkollegen.
Schwer und stickig lagen die Rauchschwaden im Partykeller. Der Alkoholpegel war wie immer am obersten Level und die ersten Pärchen bildeten sich zur vorgerückten Stunde. Continue reading „Faible für reife Frauen“



Tagged : / / / / / / / /

Meine schwiegermutter



Meine schwiegermutter war bei uns zu besuch , sie blieb 2 wochen da meine Frau mit ihren Freundinnen einen kurzurlaub nach london geplant hatten.
Schwiegermutter 52 jahre alt , grosse brueste , tolle beine , knackigen hintern, eine geile milf.
Wir hatten ein tolles verhaeltnis ,da sie seit 6 jahren alleine ist kommt sie oft uns besuchen.sie bittete mich sie nachause zu fahren um einige klamotten zu holen.Sie trug ein enges kleid schuhe mit hohen absaetzen und ich sah das sie keinen bh trug, gut siehst du aus sagte ich zu ihr, danke fuer dich habe ich mich schoen gemacht und legte die hand auf mein knie.sag mal was hast du gestern abend mit meiner tochter gemacht ? Die hat die halbe nacht gestoehnt ich konnte gar nicht schlafen.
Tut mir leid , aber wir haten lust auf sex und ich habe sie gevoegelt ,ich wuste das ed ihr gefaellt wenn ich so rede, hmm fickst sie immer so heftig das sie so laut ist , so ist sie halt.
Als wir in die wohnung gingen zog sie sich die schuhe aus und ich konnte nicht wiederstehen um ihr einen klaps auf den hintern zu geben,sie drehte sich um griff mir an den schwanz und kueste mich , ich packte ihre brueste und fing an zu kneten.sie sagte , ich will das du mich fickst , fick mich richtig ich bin so geil, ich wollte dir im auto einen blasen
Aber jetz will ich deinen schwanz spueren sie zog ihr kleid aus , zog mir die hose runter , ohhh jetzt ist klar warum meine tochter so stoehnt , so einen grosen habe ich noch nicht gehabt.sie lutschte kurz und sagte so jetzt fick mich steck ihn rein ich will ihn spueren.
Sie legte sich aufs bett hob ihre beine auf meine schulter und ich drang langsam in Sie ein, sie war so feucht das ich problemlos eindringen konnte. Continue reading „Meine schwiegermutter“



Tagged : / / / / / / / /