Ihr 1. Mal BDSM



Die SchulleiterinIch war für einen Bekannten für 8 Wochen als Hausmeister einer Schule eingesprungen. Der Job ging von kurz vor bis kurz nach den Sommerferien. Da in den Ferien eine Kinderbetreung stattfand musste ich anwesend sein. Es war der erste Freitag nach Ferienbeginn, ich war auf meiner Rund um alles abzuschließen. Als ich durch die Schule ging hörte ich aus dem Raum der Schulleiterin ein stöhnen. Die Türe war nur angelehnt. Ich öffnete sie und blieb erstaunt stehen.

Die Schulleiterin eine mollige ca. 60 Jahre alte Frau, saß vor ihrem PC und schaute sich einen Pornofilm an in dem eine gefesselte Frau missbraucht und gequält wurde. Dabei spielte sie wohl an ihrer Fotze. Sie saß mit dem Rücken zu mir und bemerkte mich nicht. Ich nahm mein Handy und filmte das Ganze. Dann kam mir ein Gedanke und ich musste grinsen. Als sie ganz kurz vor dem Orgasmus stand räusperte ich mich lautstark.

Wie von einer Tarantel gebissen sprang sie erschrocken auf. „W…w…wie lange stehen sie schon da“? fragte sie stotternd mit hochrotem Kopf. „Lange genug, um vom Film und ihrer wichserei einen steifen Schwanz zu bekommen“ sagte ich. „Bitte sagen sie keinem was davon“ flehte sie mich an. „Hmmm das muss ich mir mal überlegen, wenn du jetzt meinen Schwanz aus der Hose holst damit ich dich ficken kann werde ich schweigen. “ Sie sah mich erschrocken an, zögerte kurz und öffnete dann meine Hose.

Mein steifer Schwanz sprang ihr sofort entgegen. „Los bück dich über den Schreibtisch“ sagte ich. Sie gehorchte und ich rammte ihr den Schwanz tief in ihre feuchte Fotze. Es dauerte nicht lange und sie bekam ihren Orgasmus. Als ich merkte das es mir kam zog ich meinen Schwanz heraus und sagte ihr das sie mit dem Mund weiter machen solle. Auch das machte sie. Als ich in ihrem Mund abspritzte sagte ich:“ Schluck alles. Continue reading „Ihr 1. Mal BDSM“

Tagged : / / / / / / / / / / / / /