Schwiegermutter möchte Oma



Rita musste länger im Krankenhaus bleiben als erwartet. Eine nicht einfache Zeit für sie. Natürlich hat sie mir und ihrer Mutter oft Fragen gestellt. Wie alles lief beim Sex. Nach wie vor erzählten wir ihr keinerlei Details. Es hätte sie zu sehr gequält, wenn sie neben den ohnehin ständigen Sehnsüchten noch mehr aufgegeilt worden wäre.
Unsere Gespräche darüber waren sowieso denkbar kurz. Denn – wie damals der übliche Standard – lag sie auf einem 4 Personen Zimmer und so waren die Augenblicke wo wir mit ihr alleine waren sehr rar. Oft weinte sie, wenn sie uns erzählte dass sie permanent geil und nass wäre. Ständig müsse sie den vollgeschleimten Slip wechseln und hätte zusätzlich noch ein fleckiges Laken. Beim Bettenmachen würden die Schwestern sie oft anstarren. Denn die wussten genau was los war.
Aber ihre Fotze war auch für ein kurzes schnelles Fingerspiel tabu. Orgasmuskrämpfe bzw. Kontraktionen hätten alles gefährden können. Nachts stopfte sie sich Watte in die Ohren, wenn eine der anderen Frauen wichste und einem Abgang freien Lauf ließen. Sie erzählte, dass eine der Schwangeren sich noch 2 Stunden vor der Geburt einen runtergeholt hatte.
Auch nach der Geburt dauerte es bei einigen Frauen oft nur wenige Tage, bis sie wieder anfingen zu masturbieren. Kaiserschnittoperierte oder solche, die einen Dammschnitt hatten, allerdings nicht. Rita`s Mutter erzählte mir auf dem Heimweg, dass sie bei Ritas Geburt im Krankenhaus nicht gewichst hätte. Sie war zu erschöpft.
Bei den drei anderen…… aber ging alles viel leichter und auch sie habe sehr schnell wieder angefangen sich einen runterzuholen. Damals waren ja 10 Tage stationär bei einer komplikationslosen Geburt die Regel; muss man wissen. Erstmals gefickt hätte sie immer so drei oder 4 Tage nach der Entlassung. Aber ihrem Mann habe sie direkt am ersten Tag zu Hause einen runterholen müssen oder ihn geblasen.
Continue reading „Schwiegermutter möchte Oma“



Tagged : / / / / / /

Scharfe alte Tante



Ich bin 52 Jahre alt, verheiratet mit Helga (50) und Vater von zwei fast erwachsenen Töchtern. Helga und ich betreuen seit gut einem Jahr meine 74jährige Tante Wanda, nachdem diese einen leichten Schlaganfall erlitten und dann auch noch ein künstliches Hüftgelenk erhalten hatte. Tante Wanda ist seit über fünf Jahren Witwe und kinderlos. Wir besuchen sie abwechselnd jeder etwa einmal in der Woche, sehen nach dem Rechten, helfen in ihrem Häuschen und Garten, kaufen ggf. ein und so weiter. Ihre finanziellen und schriftlichen Angelegenheiten regeln wir sowieso schon seit längerem. Schon mehrfach hat sie mich gefragt, wie sie sich denn bei mir bedanken könne für alles, was Helga und insbesondere ich ihr Gutes täte. Continue reading „Scharfe alte Tante“



Tagged : / / / / / / / / / / / /

Eine unglaubliche Frau



Meine Tante Violetta war eine zierliche kleine Frau mit kleinen Brüsten und ihr Mann hieß Oskar. Sie war blond und eine äußerst attraktive Frau. Violetta hatte eine Tochter, Clarissa, auch die war hübsch. Eigentlich war Violetta nicht meine Tante. Sie war die Cousine meines Vaters. Oskar war 58 Jahre alt und Violetta 56 Jahre. Aber meine Vorliebe für ältere Frauen war immer schon vorhanden. An einem schönen Spätsommer Samstag gegen Mittag machte ich mich auf den Weg zu den beiden. Ich wollte mit Oskar zusammen eine Webseite basteln.

Einmal beim Baden an einem Stausee, war Violetta und Oskar auch mit dabei. Alle haben die Violetta angestarrt. Ich weiß noch, das ich im Wasser gewichst habe und mir vorstellte wie es ist Violetta zu ficken, wie Sie mich verführt.

Auch war Violetta eine sehr zugängliche Frau. Die sich gerne in ein Gespräch verwickeln ließ. Bei den Begrüßungen küsste Sie immer jeden. Ich hatte mir schon mal überlegt ihr einfach die Zunge zwischen die Lippen zu schieben. Meist war Sie jedoch immer in Begleitung.

Als ich bei ihrem schönen Haus ankam, öffnete mir Violetta die Tür. Sie trug einen schlichten Kittel und offene Sandalen.
Continue reading „Eine unglaubliche Frau“



Tagged : / / / / / / / / /

Fick Im Schwimmbad



Wir haben uns im Schwimmbad verabredet. Es ist ziemlich spät und es ist fast niemand mehr am schwimmen. Wir gehen in die große Umkleidekabine in der wir viel Platz haben uns zusammen umzuziehen. In der Kabine fange ich an dich langsam zu strippen ich küsse deinen hals deine arme deinen Oberkörper über den bauch hinunter zum Bauchnabel. Langsam öffne ich deinen Reisverschluss und ziehe dir die Hose und die Shorts runter. Dein dicker springt mir gleich entgegen. Er ist riesengroß und prall aufgestellt.
Die Eichel glänzt richtig rot und prall ich küsse sie und lasse meine Zunge darüber gleiten. Hmm das schmeckt so lecker ich lecke deinen großen prallen Schwanz ab mit der Zunge über jeden Zentimeter von deinem tollen steifen. Du stöhnst auf und ich lecke dir auch die prallen Eier ab. Du ziehst mich hoch und ziehst mir meine Kleider aus dann setzt du dich auf den Boden und ziehst mich über dich. Breitbeinig die Hände an der Kabinentür stehe ich über dir.

Continue reading „Fick Im Schwimmbad“



Tagged : / / / / / / /

Sexspiele mit neuem Lover



Es ist 6.31 Uhr und mein Geburtstag! Ich bin gerade aufgewacht und triefend nass in meinen drei Löchern!

Ich habe Laura (1,92m groß, schlank, BH-Größe 80 D, lange rote Haare, Single) bei mir in meinem Wohnzimmer übernachten lassen!

Jetzt liege ich hier in meinem Schlafzimmer und kann nicht wieder einschlafen!…Warum?!

Ich bin geil auf Laura (das erste Mal auf eine Frau)! Ja! Ich begehre sie!

Und ich kann gar nicht glauben, was Laura letzte Nacht in der Disco mit einem, ihr fremden, farbigen Adonis (echt ein geiler Macker!) getrieben hat!

Ich habe Laura erst gestern beim Sport kennengelernt!
Continue reading „Sexspiele mit neuem Lover“



Tagged : / / / / / / / / /