Sex Geschichten und erotikgeschichten

Kostenlose Sexgeschichten nur für Erwachsene

gratis

Sex als Währung – Sandra war total begeister

Wow, habt ihr hier coole Klamotten!“ Sandra war total begeistert.
„Probier mal das hier an“ empfahl Hifania und hielt ihr eine sehr ungewöhnlich geschnittene Kombination aus knappem Top und länger Hose unter die Nase

Es dauerte nicht lange, bis Sandra so viele Kleidungsstücke ins Herz geschlossen hatte, dass sie gerne Millionärin gewesen wäre.
„Das kann ich mir nur leider nicht leisten. Mist.“
„Wie meinst du das?“
„Na, wie wohl … “
„Versteh ich nicht.“

Tatsächlich trafen da gerade zwei Welten aufeinander.
Aber das wusste Sandra noch gar nicht.
„Es stehen zwar keine Preise dabei, aber ich habe nie so viel …

Ihre Fotze…. ich muss die Fotze haben

Sex unter Partnern mit sehr großem Altersunterschied. Ein oft diskutiertes Thema. Für viele ist es ein absolutes „no go“. Sicherlich hätte ich genauso gedacht und reagiert wenn man mich gefragt hätte; damals als ich gerade 19 geworden war.

Ich war also in dem alter mit vollerblühter Pubertät und wusste nicht wohin mit meiner zügellosen Geilheit. Außer eben in einer hemmungslosen Onanie. Jede Gelegenheit nutzte ich aus und ein schnelles abwichsen auf einer Toilette gehörte genauso zur Normalität wie ausufernde Wichsspiele vor dem Schlafen oder wenn ich sicher sein konnte, für eine Stunde oder mehr alleine zu sein. Damals, Anfang der …

Nora und ich machen dort weiter, wo wir aufgehört haben

Langsam kam ich wieder zu Atem, als ich der Stille gewahr wurde, die nun wieder das Bad erfüllte. Noras Oberkörper bewegte sich noch unter ihren tiefen Atemzügen, während sie wohlig seufzend meinen Körper an sich gedrückt hielt. Aus meinen verklärten Augen nahm ich schließlich eine Bewegung wahr, was mich aus meiner inneren Versenkung aufwachen ließ und ich mein Gesicht aus Noras Brüsten nahm. Als ich meinen Kopf zur Seite wandte, sah ich das Rehlein, welches nun gar nicht mehr scheu vielleicht zwei Meter von uns entfernt sich auf einen der Sitze niedergelassen hatte. Ihre Augen saugten uns förmlich auf, ihr …

ja ja ja

Nicht von mir aber sehr gut geschrieben

Ich hatte mich schon lange auf diesen Abend gefreut. mein Schatz und ich hatten uns nach langem hin und her dazu entschlossen, es einmal zu dritt zu probieren. Ich war natürlich sofort hin und weg, auch wenn ich zuerst etwas Bedenken hatte, da es ja mit einm andern Mann sein sollte. Aber nach **iger „intensiver“ Überredung war ich dann doch dazu bereit.
Und nun war endlich der Abend gekommen. Der glückliche Dritte in unserer Runde sollte Daniel sein, ** guter Freund von uns, mit dem wir uns schon des öfteren anregend unterhalten konnten. Ich hatte schon den ganzen Tag mich …

madchen

Dating mit eine geile Milf

Es war an einem Sonntag Nachmittag, ich saß vorm PC und surfte auf der gewissen Dating Seite. Dann bekam ich eine Nachricht, von Bärbel, mit einem lieben Hallo. Umgehend antwortete ich und somit begann die Unterhaltung. Ich erfuhr in unserem Gespräch, das Sie 45 war und nicht schlank. Aber weder das eine noch das andere störte mich, im Gegenteil, ich mag es lieber Reif und Rund. Wir unterhielten uns und bekamen somit heraus, auf was der Andere steht und merkten, dass es passt. So kam es, dass wir uns nach einiger Zeit verabredeten. Ich war gespannt und aufgeregt, wer und …

wirtschaft xxx

Geile wirtschaft

Wir sassen am Stammtisch bei Bier und einer Pokerrunde. Dazwischen plauderten wir belanglose Sachen. Es war schon später, als mich mein Freund Alex völlig unerwartet fragte, ob ich Lust hätte an seine Wochenend-Gartenparty zu kommen. Seine Frau Alexandra und er hätten einfach wieder mal Spass auf eine lockere Party mit Grill und so.

Sie hätten schon zwei Paare in unserem Alter gefragt, die spontan zugesagten. Ich hätte ja schon oft von einer tollen Frau geschwärmt, welche sicher auch gerne mitkommt.
Am nächsten Abend rief ich bei Muschi an und weihte sie ein. So spontan wie sie entscheidet, sagte sie glücklicherweise …

GangBang und Sonderfick zum Geburtstag

Ich möchte hier von einer wahren Begebenheit erzählen. Ob die Dialoge wortwörtlich so stimmen, weiß ich natürlich nicht mehr, aber darum geht’s auch nicht. Ich selbst bin Daniel und 32 Jahre alt. Ich bin sportlich, eigentlich ganz attraktiv, hab 20 cm in der Hose und im Grunde ein ganz normaler Typ. Aber um mich soll es nur am Rande gehen. Das Erlebnis ist mittlerweile 5 Jahre her. Ich war damals bereits seit 2 Jahren mit Franzi zusammen. Franzi war damals 25 und Studentin. Wir beide wohnten zusammen und unsere Beziehung lief wirklich super. Besonders sexuell war es mit Franzi jedes …

Freundschaft und Liebe, Reichtum und Fantasien 2.

„Genau das“, sagte Julia.

Sie hatte meinen Schwanz mit beiden Händen gegriffen und begonnen ihn zu stimulieren, bis er steif wurde. Ich drehte mich zu ihr und führte ihn in ihre Vagina ein. Wir bewegten uns ganz langsam und bedächtig, während wir uns in die Augen schauten.

„Komm jetzt, komm!“, sagte Julia schließlich. Langsam baute sich bei uns beiden der Orgasmus auf und als sie begann ihre Scham zu verkrampfen, spürte ich meinen Samen hochsteigen. Wir kamen fast gleichzeitig, stöhnten laut, bevor wir in ebenso lautes Lachen ausbrachen.

„Du bist fantastisch!“ rief Julia.

„Und du erst!“, antwortete ich.

Wie ein …

Alte Damen, junger Bock teil 2.

Punkt Mitternacht war der Champus in den Gläsern, wir sahen uns kurz in die Augen und nahmen jeder einen Schluck. Ich nahm Erik das Glas ab und stellte es auf den Tisch, drehte mich wieder zu ihm und schlang meine Arme um seinen Hals und drückte meine harten Nippel an seine Brust, dabei hauchte ich ihm ins Ohr „Alles Gute zum Geburtstag, mein lieber Erik, ich habe noch ein Geschenk für dich. Wir hatten darüber schon gesprochen.“

Ich gab ihm ein kleines Etui mit einer Schleife. Er sah mich mit großen Augen an und löste langsam das Band. Ich griff …

Alte Damen, junger Bock teil 1.

Ich las den Speiseplan für die kommende Woche, als ich zwei Frauenstimmen in der dahinterliegenden Küche hörte.

Ich hatte den Eindruck, dass die Frauen noch recht jung waren und sie sprachen leise, dabei konnten sie mich hinter der Tafel nicht sehen.

„Das muss ich dir erzählen“ sagte die eine leise.

„Was“ fragte die andere zurück.

„Gestern im Lehrlingswohnheim hatte mein Freund Robert nach dem Duschen sein Shampoo vergessen und ist dann noch einmal nach 22:00 Uhr in die Dusche gegangen und hat sein Haarwaschmittel geholt. Da hat der schüchterne Erik aus dem zweiten Lehrjahr sich gerade nach dem Duschen abgetrocknet. …