Stiefmama und Tanten

oma


Also,endlich habe ich eine Seite gefunden, auf der ich meine
SexGeschichte preisgeben kann.

ich habe mir etliche Geschichten angeschaut und auch gelesen….
Leute, tolle Phantasien!!!!
Aber hier kommt eine wirkliche!

Mittlerweile bin ich fast 50. Ich war immer auf der Suche… wo kann
ich gleiches lesen.. ich meine, wer hat ähnliches erlebt?

Die meisten Erzählungen,so glaube ich, sind erfunden. Ist ja auch ok,
aber wer es erlebt hat.. !!!!

Ich bin sehr früh,mit siebzehn,ausgezogen. Das hat mit meinem Beruf
zu tun. Meine StiefMutter,Stiefmama, hatte schon,seit meiner Pubertät, immer
etwas anziehendes!! So auch meine 3 Tanten. Nur… ich war so jung und
so schüchtern und hatte keine Ahnung von Frauen. (Wer hat die schon
wirklich??)
Immer wieder beobachtete ich meine Stiefmutter, wenn sie im Bad oder im
Schlafzimmer war und sich aus-oder umzog!! Was für Titten!! Manchmal
setzte sie sich aufs Bett und betrachtete ihre
Supertitten,lächelte,zog die Nippel lang und ich konnte nicht mehr
als… Mama ich will dich!!
Schlechtes Gewissen,einen Riesenständer und eine nasse Unterhose.

Ebenso sah ich meine Tante Marianne!!! Junge,Junge.
Sie war auch meine Taufpatin. Heute,erwachsen und „ruhiger“, sehe ich
sie als die absolut perfekte Fotze! Wirklich!!

Frauen,die dies hier lesen,sei gesagt, es gibt für einen Mann nur
seine Stiefmamafotze und die Fotze seiner Tanten !“!!
Punkt.
Sorry,aber so ist es! Nach über 35 Jahren!!

Ich ging ins Ausland,England, um genau zu sein. Verliebte mich,reiste
viel und traf einige Mädchen. Leider keine FRAUEN! Mir fehte ETWAS!!
Ich konnte es nicht beschreiben.

Egal, mit ende Zwanzig kam ich „nach Hause“. StiefMama freute sich sehr und
arrangierte ein Essen. Tante Marianne,Inge und StiefMama. Komisch!! Weiss
ich heute!
Der Klassker… Spiessbraten,Pommes und Gurkensalat.

Ganz offen gesagt,DIE DAMEN sahen HINREISSEND aus. Frühsommer,luftige
Kleider und die Titten… Gott diese Titten!
Was jetzt kommt ist die Wahrheit.Auch wenn es gelöscht wird….

Mir fiel während des Essens,wirklich!!!, die Gabel auf den Boden.
Also was macht ein guterzogener junger mann???.. er bückt sich um die
Gabel,aufzuheben. Aber was sieht er??????

Schenkel, die sich spreitzen. Absicht oder nicht….. Bis Heute weiss
ich es nicht. Ein Fuss,oder besser ein Schuh berührt mich am Kinn.
Seidenstrümpfe,Highheels, Schenkel.. alles in Schwarz,Gerüche,die
ich heute noch rieche!!!!!!
Der Abend endete… Stiefmama sagte “ Schatz,ich bin müde. Gute
Nacht.(Kein Gedanke an ihre Fotze). Tante Marianne(das geilste was ich
bis heute lecken durfte) Ich auch! Gute Nacht! Miststück!! (Weiss ich
jetzt). Nur Tante Inge… diese… AAAAAAH! Oder besser,nach über
20Jahren… Was für eine Fotze.

Marianne und Inge gingen zu Bett. ich „musste“ aus Platzmangel bei
Mama schlafen. !!!! Ihr Bett stand an der Wand,und so musste ich über
sie klettern. Langsam,um sie nicht zu wecken. Beim
überrollen,streifte ich Mamas Nippel. Ein leichtes…. mmmmh! Um mehr
Platz zu bekommen, drückte ich sie etwas von mir.. ein erneutes..
mmmh!
Mama trug ein Sonnengelbes Nachthemd,das alles ,im Schatten zeigte!!

Als ich endlich lag,drehte Mama sich um… ihre Titten lagen frei…
sie atmete schwer. Scheisse, das ist Deine Mutter, Du Arsch!! Die
Decke glitt von ihr und konnte alles sehen…
Ich war gerade achtzehn ,was erwartet ihr von mir?????

Heute weiss ich,dass sie nicht böse oder enttäuscht war… nur
unbefriedigt!
Der nächste tag.. Marianne und Inge waren im Wohnzimmert und sahen
einen Film. „Michi“!! ich hasste es,wenn sie mich so nannten.
Komm,setz dich zu uns!!.Also tat ich wie geheissen!!
Die Titten meiner „Patin“ traten aus ihrer Bluse! (Natürlich taten
sie es nicht… nur ich „sah“ es!!
Wo schaust du nur hin?? Marianne streckte sich. ich äh.. Tante Inge
räkelte sich. Titten zum hinknien.. eineStimme,die dir sagt… leck
mich!!, dachte ich. Stellt Euch vor.. drei der tollsten Fotzen,die ihr
kennt, sagen !!!! leck mich°!°!

Ich rastete irgenwie aus. ich sehe mich heute noch die nasse Fotze
meine Stiefmutter lecken.. Marianne sagt.. leck meine pissfotze,Inge,die
immer so etepete war, schrie… leckt mich..egal wer.. leckt mich und
lass mich pissen…

Es war ein wundervollen Abend……..

ich weiss,dass einiges nicht gefällt,aber Leute.. so war es!!



Tagged : / / / / / /